Der Wald de Bären

Das Tor zu einer spannenden Reise bei der Sie einen der beeindruckendsten Fleischfresser Europas entdecken werden: der Braunbär.

Das neu Braunbär-Gehege umfasst etwa 4.000 m2, tauchen Sie tief in seine Welt ein: die Taiga. Die Besucher haben die Möglichkeit die Leichtigkeit seiner Bewegung beim Fischfang zu bewundern, da die Tiere in einen kleinen Bach baden können oder dort zu spielen.

Entdecken Sie auch die furchterregenden Vielfraße, welche mit den Bären zusammenleben.

Zahlreiche Glasfenster geben Ihnen die Möglichkeit die Braunbären und Vielfraße entlang Ihrer Pfade zu beobachten.

Erleben Sie hautnah zwei Taiga-Raubtiere: der Braunbär und der Vielfraß.

Der Marderbären

Was sind das für Tiere, die einen Dachs ähneln, neugierig sind und einen schelmischen Blick haben? Es sind Marderbären!

Diese fühlen sich zwischen den Bäumen wohl, dank ihres Greifschwanzes. Am Boden bewegen sie sich hopsend. Für diese neuen Zoobewohner wurde eine neue Grünfläche mit einer Wasserstraße und mit zahlreichen Sitzstangen realisiert. Ein Pluspunkt: profitieren Sie von der kommentieren Fütterung um näheres über diese seltene vom Aussterben bedrohte Tierart zu erfahren.